Zwei Kürbisse von Nahen. Das Bild ist in Orang-Töne gehalten.
Zwei Kürbisse von Nahen. Das Bild ist in Orang-Töne gehalten.
Bötersen Höperhöfen Jeerhof
Bötersen      Höperhöfen                 Jeerhof

Freiwillige Feuerwehr Bötersen

Die Freiwillige Feuerwehr Bötersen ist eine von 15 Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Sottrum und damit kein Verein im klassischen Sinne. Aktuell besteht die Ortsfeuerwehr aus 5 Frauen und 30 Männern im aktiven Einsatzdienst, 20 Mitgliedern der Ehren- und Altersabteilung, 32 Fördermitgliedern und 10 Mädchen und Jungen in der Jugendfeuerwehr Bötersen.

 

Die aktiven Mitglieder sind rund um die Uhr bereit, alles stehen und liegen zu lassen, um Menschen in Not zu helfen. Dazu werden aber auch große Anforderungen hinsichtlich der Ausbildung an sie gestellt.

Ausgestattet mit einem Tanklöschfahrzeug und einem Löschgruppenfahrzeug und modernem Spezialgerät, stellen wir als Teil des „Löschzuges Ost“ in der Samtgemeinde Sottrum den Brandschutz und die technische Hilfeleistung in den Orten Bötersen, Höperhöfen, Schleeßel und Hassendorf gemeinsam mit den drei weiteren Ortsfeuerwehren sicher.

 

Neben den dazu nötigen Übungs- und Trainingseinheiten, Verwaltungsarbeiten und Einsätzen bringen wir uns mit dem Osterfeuer in Bötersen, dem Laternenumzug im Oktober und weiteren Veranstaltungen ins Gemeindeleben ein und helfen gerne jedem, der unsere Hilfe braucht.

 

Zu unseren Ausbildungen und sonstigen Diensten treffen wir uns stets am Feuerhaus Bötersen, Alter Kirchweg 1. Meistens findet die praxisnahe Ausbildung mit Einsatz- oder Workshop-Charakter dann aber an echten Objekten im Gemeindegebiet statt.

 

Damit wir der starken beruflichen Belastung unserer Mitglieder und deren weiteren Engagement in anderen Vereinen und Organisationen der Gemeinde entgegen kommen können, bieten wir Ausbildungsveranstaltungen zu verschiedenen Wochentagen und Uhrzeiten an. So sind z.B. Montage, Donnerstage und Samstage im Angebot – über die genauen Termine informiert ein halbjährlich erstellter Dienstplan, auch einzusehen auf unserer Homepage www.feuerwehr-boetersen.de.

 

Aktiv mitmachen können alle Frauen und Männer zwischen 16 und 63 Jahren, soweit sie in der Samtgemeinde Sottrum wohnen. Sinnvoll wäre natürlich ein Bezug zu Bötersen. Wir freuen uns auch über in Bötersen berufstätige Mitglieder anderer Feuerwehren als Doppelmitglied.

 

Fördermitglied werden kann jeder, der unsere Arbeit mit einem jährlichen Mindestbetrag von 36,00 € unterstützen möchte. Damit finanzieren wir z.B. unsere Jugendarbeit oder zusätzliche Ausrüstung.

 

Für Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Bötersen ab 10 Jahren steht unsere Jugendfeuerwehr offen!

 

Ortsbrandmeister:

Frank Stadler

Auf dem Kamp 38

27367 Bötersen

Tel.: 0173/6587967

Mail: FeuerwehrBoetersen@web.de

 

Jugendfeuerwehrwart:

Joschka Beining

Worthkoppel 27

27367 Bötersen

Tel.: 015233842594

Mail: jugendfeuerwehr-boetersen@mail.de

 

Für aktuelle Infos:

Homepage www.feuerwehr-boetersen.de

Jugendfeuerwehr Bötersen

Wir sind die Jugendfeuerwehr Bötersen, bei uns steht nicht nur das Bewältigen von verschiedenen Übungsszenarien in unserem Programm sondern auch viele Spiele und Veranstaltungen. Die JF Bötersen ist Teil der Deutschen Jugendfeuerwehr und somit auf vielen Ebenen vernetzt. Das bietet uns die Möglichkeit an großen Veranstaltungen mit vielen Jugendlichen teilzunehmen.
Als Jugendabteilung der Feuerwehr ist uns daran gelegen unsere Mitglieder auch in der Ersten Hilfe auszubilden und ihnen ein Grundprinzip an die Hand zu geben um sich auch in Notsituationen zu orientieren.

 

Wir üben die Techniken der aktiven Kameraden, spielen Spiele, lernen auf praktischem Weg physikalische Grundlagen, nehmen an Wettkämpfen teil und fahren auf Ausflüge. Des Weiteren engagieren wir uns im Dorf beim Altpapiersammeln und seit vielen Jahren beim Umwelttag.

 

Wir treffen uns alle zwei Wochen am Montag um 17:00 Uhr am Feuerwehrhaus in Bötersen (Alter
Kirchweg 1). Alle weiteren Termine sind unserem Dienstplan ( auch online unter www.feuerwehr-boetersen.de) einsehbar.
 

Alle Jugendlichen aus der Gemeinde Bötersen in der Altersspanne zwischen 10 und 18 Jahren.

Auch wenn ihr erst im Laufe des Jahres 10 werdet! Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Ansprechpartner:
Jugendfeuerwehrwart
Joschka Beining
Worthkoppel 27
27367 Bötersen
Tel.: 015233842594
E-Mail: jugendfeuerwehr-boetersen@mail.de
Website: www.feuerwehr-boetersen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Bötersen